DP-AMP HVF-1k2 PA-Modul

 

Das PA-Modul HVF-1k2 ist ein modernes und leistungsstarkes PA-Modul. Es wurde sehr viel Wert auf hohe Qualität und nachvollziehbare Messwerte gelegt.

Das HVF-1k2 verfügt im Eingang über die Möglichkeit ein optionales 15dB Dämpfungsglied für Tranceiver der 100W Klasse zu bestücken, somit ist der Eingang unempfindlich gegen sogenannte Power Peaks. Als zusätzlicher Schutz wurden vor dem 4:1 Übertrager TVS-Dioden (Suppressordioden) eingefügt, dies schützt die empfindlichen Gates zusätzlich vor zu hoher Eingangsleistung.

Optional ist eine Preemphasis möglich, dazu kann der Eingangspfad mittels einer kleinen Induktivität so angepasst werden, dass die Lowbands etwas bedämpft werden und der Gain etwas gleichmäßiger auf alle Bänder angepasst wird.

Um die Temperatur möglichst gut ermitteln zu können, ist neben dem BLF188XR ein digitaler Temperatursensor verbaut, ein 18B20 welcher per Wire-Bus die gemessene Temperatur an der Steckerleiste zur Verfügung stellt.

Weiterhin kann an der Steckerleiste die BIAS Spannung geschaltet werden zum Senden, der NTC für die Temperaturkompensation wird dort angeschlossen und auch die BIAS Spannung kann dort kontrolliert werden.

Sämtliche eingesetzte Materialien werden sorgfälltig ausgewählt, Kondensatoren der Klasse 1 in C0G und mit der nötigen Strom- & Spannungsfestigkeit, echtes 18 Ohm Kabel für den TLT Balun und hochwertiges Teflonkoaxkabel für den 1:1 Balun im Ausgang.

Die Platine wird in Deutschalnd gefertigt und besteht aus 70μm Kupferauflage.

 

Technische Daten:

 

Frequenzbereich 1,8 MHz - 70MHz
Leistung typ. 1kW+ CW
IMD3 typ. 36dBc
Betriebsspannung 40VDC - 55VDC
Strom max. 35A
Eingangsleistung 500mW - 100W
Dämpfungsglied 3dB - 15dB optional
Eingangsschutz TVS-Dioden
Preemphasis Optional
Temperaturmessung digital One Wire